Einsatz 04/2019: Großbrand in Aspe

21.07.2019: Am frühen Sonntagmorgen sind drei unserer Helfer zu einem Großbrand in Aspe ausgerückt, um dort den Einsatz der Feuerwehr abzusichern.


Mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen zu werden, kann nicht nur beim hauptamtlichen Rettungsdienst vorkommen, sondern auch bei den ehrenamtlichen Helfern der DRK Bereitschaft Stade. So war am Sonntag die Nacht um 3:50 Uhr in der Früh zu Ende. Der Grund war der Brand eines Hauses und die daraus resultierende Gefahr für die Anwohner und die Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehren aus dem Umkreis. Glücklicherweise war der Einsatz der Sanitäter jedoch nicht notwendig gewesen, sodass sie am späten Vormittag den Einsatzort wieder verlassen konnten.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top