Einsätze an Silvester

Einsatz 33/34/35 – 2020

Am letzten Abend des Jahres hoffte unsere RTW-Besatzung auf einen ruhigen Dienst im Rahmen der traditionellen Gebietsabdeckung an Silvester.

In normalen Zeiten bedeutet dies eine kleine Feier unter den Helfern zusammen mit den Partnern. In diesem Jahr ist dies aber, aufgrund der Verordnung, nicht möglich. Trotzdem hat sich eine RTW-Besatzung gefunden, um die Einsatzbereitschaft sicherzustellen.

Bereits eine gute halbe Stunde nach Dienstbeginn, um 19:06 Uhr, piepte der Melder und los ging´s. Doch kaum am Rettungswagen angekommen, konnten wir den Einsatz zum Glück schon wieder abbrechen und den zweiten Versuch eines entspannten Abends starten. Aber wie sollte es anders kommen?

Kurz vor dem Abendessen schrillte der Einsatzmelder erneut – das letzte Mal für das Jahr 2020. Nach der Rückkehr konnte die Besatzung in Ruhe essen und dann das neue Jahr ordnungsgemäß begrüßen.

Die Gebietsabdeckung wurde gegen 4:30 Uhr beendet.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top