Sicherheitstipps bei heißem Wetter

Bei hohen Temperaturen wie in diesen Sommertagen droht die Gefahr von Hitzeschäden. Was Ihr dagegen tun könnt verraten wir Euch heute.

Insbesondere Senioren und kleine Kinder gehören zu Risikogruppe, aber auch alle anderen Menschen stellt solch ein heißes Wetter vor eine körperliche Ausnahmesituation. Oft kommt dazu noch unpassende Bekleidung, Flüssigkeitsmangel und womöglich körperliche Anstrengung. Möglich sind in Folge dessen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Hitzeschäden.

Auf folgendes solltet Ihr achten:

  • keine direkte Sonneneinwirkung. Achtet besonders auf Kinder!
  • ausreichend trinken. An heißen Tagen steigt der Flüssigkeitsbedarf um ein Vielfaches
  • leichtes Essen
  • Meidet Alkohol
  • keine körperliche Anstrengung bei Hitze
  • Lüftet die Wohnung nachts und morgens. Wenn möglich, schützt die Räume vor direkter Sonneneinstrahlung
  • achtet auf eure Mitmenschen, Senioren, Kinder und Haustiere
  • Lasst keine Kinder und Tiere im Auto!

Bei Anzeichen einer Hitzeerschöpfung solltet ihr umgehend Schatten aufsuchen und etwas trinken (keinen Alkohol!). Zögert nicht den Notruf 112 zu wählen, wenn es nötig ist!

Ein schönes Sommerwochenende wünscht Euch das #teamdrkstade

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top