Thermische Notfälle

Am gestrigen Dienstabend stand das Thema „Thermische Notfälle“ auf dem Plan.

Unter thermische Notfälle versteht man sämtliche Notfälle wie Verbrennungen und Verbrühungen. Diese Schädigungen der Haut können durch Wärmeeinstrahlung oder Wärmeleitung hervorgerufen werden. Beispiele hierfür sind Flammen- und Wärmeeinwirkung z. B. durch die Sonne oder starke Stromeinwirkung. Aber auch Kälteschäden sind möglich.
Anhand von vergangenen Realeinsätzen wurden Thermische Notfälle und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper durchgesprochen. Von präventiven Maßnahmen bis zur fachlichen Behandlung von Patienten war alles dabei.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top