Vorankündig: Warntag 2020

In gut einer Woche am 10.09.2020 um 11:00 Uhr werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Zum Einsatz kommen dabei Sirenen, Warn-Apps (NINA oder Kat-Warn) und der Rundfunk. Ziel ist es, die Bevölkerung für solche Warnungen wieder mehr zu sensibilisieren, Warnungen verständlich zu machen und die Möglichkeiten, Warnungen zu empfangen, bekannter zu machen.

Rechtzeitig zum Warntag werden wir noch mal verraten, wie wir, von der Bereitschaft Stade, alarmiert werden und auf welchen Wegen wir Warnungen empfangen und verarbeiten.

Empfangt Ihr privat Warnungen? Wenn ja, wie? … Wir würden das gerne mal wissen

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top