Sanitätsdienst 2020

Wie schon öfters erwähnt, war das vergangene Jahr auch für uns besonders. Das merkt man vor allem im Bereich der Helferstunden „Sanitätsdienst“. Waren es 2019 noch insgesamt 4.025 Stunden für Sanitätsdienste, so ist dieser Bereich in 2020 auf 214 Stunden gesunken.

Doch was bedeutet überhaupt ein Sanitätsdienst?

Bei größeren oder besonderen Veranstaltungen sichern unsere Sanitäter die Veranstaltung ab, damit die Teilnehmer auch zuverlässig erweiterte Erste Hilfe erhalten. Große Sanitätsdienste sind für uns zum Beispiel immer das Altstadtfest, der Vatertag in Gräpel oder das Müssen Alle Mit Festival. Aber damit sind tatsächlich nur die Größten genannt!

Zu Hochphasen können am Wochenende auch 3 Sanitätsdienste stattfinden.Hierzu zählen aber auch die Vorbereitungen: Prüfen der Geräte und Fahrzeuge auf Einsatzbereitschaft, Erkundung des Ortes und Aufbauen eines Sanitätszeltes .
Die Nachbereitungen können ebenso zeitintensiv sein: Auffüllen des Verbrauchmateriales und das Putzen der Zelte oder Fahrzeuge.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top