Einsatz für den S-RTW

Einsatz 01 + 02/2021

Am Donnerstagabend um 21:18 Uhr wurde unser Schwerlast–Rettungswagen (S-RTW) zur Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes nachgefordert. Innerhalb kürzester Zeit rückten drei unserer Helfer aus und transportierten in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst einen Patienten in ein Krankenhaus. Da ein Transport aus der Wohnung zum Rettungswagen erschwert war, wurde vorsorglich auch die Freiwiliige Feuerwehr Stade zwecks Tragehilfe alarmiert.

Gerade, als wir Feierabend machen wollten, bekamen wir die Meldung, dass der Patient wieder zurück nach Hause könne. So übernahmen wir auch den Rücktransport des Patientens aus dem Krankenhaus nach Hause.

Die Einsätze waren für uns gegen 00:10 Uhr beendet.
Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit mit Rettungsdienst und Feuerwehr!

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dich interessiert das, was wir machen? Lerne uns doch einfach mal kennen und vielleicht wirst Du ja Teil unseres Teams? Auf jeden Fall würden wir uns freuen Dich kennen zu lernen!

Wir handhaben das ganz unverbindlich und unkompliziert. Du kommst einfach mal vorbei und schaust Dir alles in Ruhe an.

Scroll to Top